Kassenleistungen

Versicherte der gesetzlichen Krankenkassen:

Krankengymnastik
Atemtherapie/Lungentraining
Bindegewebsmassage (BGM)
Klassische Massagetherapie (KMT)
Manuelle Therapie (MT)
CMD-Behandlung (Kiefergelenk, …)
Manuelle Lymphdrainage (MLD)
Krankengymnastik ZNS (ab 18 J., nach Bobath)
Extensionsbehandlung (Strecken)
Wärmetherapie (Rotlicht/Heißluft)
Kältetherapie

Voraussetzung ist die Vorlage einer Heilmittelverordnung (Rezept). Nach ärztlicher Verordnung oder gesonderter Vereinbarung werden die Behandlungen auch als Haus- oder Heimbesuche durchgeführt.

 

Versicherte der privaten Krankenkassen:

Auch Sie erhalten bei uns die bereits oben beschriebenen Leistungen. Legen Sie uns dazu Ihre ärztliche Verordnung oder eine Unbedenklichkeitsbescheinigung Ihres Arztes vor. Auf der Grundlage einer Honorarvereinbarung stellen wir Ihnen im Anschluss an die Behandlungen eine Privatrechnung aus, die Sie Ihrer privaten Krankenkasse zur Erstattung vorlegen können.